• A

  • Analspiel- bezieht sich auf jede Art von äußerem Spiel oder Penetration des Afters, entweder durch den Gebrauch von Finger, Zunge, Sexspielzeug oder Penis
  • Anal-SexPenetration des Penis in den Anus, auch griechisch genannt
  • Geldautomat- Arsch in den Mund. Enthält Handlungen wie das Geben von Oralsex unmittelbar nach dem Analsex oder das Einführen eines Fingers oder eines Vibrators in den Mund unmittelbar nach der Analpenetration
  • B

  • Bi Zwilling- eine Doppelbuchung mit zwei bisexuellen Escorts
  • BJ- Blowjob, Oralsex
  • BBBJ- Nackter Rückenschlag. Ungeschützten Oralverkehr einem Mann geben.
  • BBBJTC- Bare Back Blow Job bis zur Fertigstellung
  • BBW- große, schöne Frau. Eine Frau, die Rubenesque, üppig, kurvig ist.
  • BLS- Eier lecken und saugen
  • B & D- Bondage & Disziplin
  • BDSM- Bondage-Herrschaft Sadomasochismus
  • Bondage- sexueller Akt, der die Bindung oder Zurückhaltung eines Partners beinhaltet
  • Brasilianer- eine Form von Bikiniwachs, das die Haare von vorne, von der Mitte und von der Rückseite des Schambereichs einer Frau entfernt. Eine "Landebahn" wird manchmal vorne gelassen, andere entscheiden sich dafür, die Haare komplett entfernen zu lassen
  • BS- Körperrutsche. Eine Eskorte schiebt verführerisch ihren nackten Körper über deine
  • C

  • CBT- Schwanz und Ball Folter - Eine BDSM sexuelle Aktivität mit Folter oder Schmerzen der männlichen Genitalien
  • CD- Crossdressing - ein Mann, dem es Spaß macht, sich in Kleidung zu kleiden, die dem anderen Geschlecht angemessen ist
  • CIM- Sperma im Mund - im Mund ejakulieren
  • CIMWS- Sperma in den Mund nehmen. im Mund zu ejakulieren und die Flüssigkeit zu schlucken
  • CBJ- gedeckter Blowjob, geschützter Oralsex mit Kondom
  • COB- Sperma am Körper. Auf den Körper einer Person ejakulieren
  • COF- Sperma im Gesicht, auf das Gesicht einer Person ejakulieren
  • Cougar- eine reifere Frau sucht eine sexuelle Beziehung mit einem jüngeren Mann
  • Kostüme und Rollenspiele- Das Tragen von Fantasy-Outfits und die Rolle von Charakteren, um sexuelle Erregung zu erhöhen. Solche Beispiele von Fantasiekostümen können Krankenschwester, Schulmädchen, Dienstmädchen, Sekretärin und Geliebte sein
  • Paare- Ein Paar in einer Beziehung. Eine Escort Dame, die "Paare" in ihre Dienste-Liste einschließt, bedeutet, dass sie einem Paar einen bisexuellen Dienst anbietet.
  • D

  • DATY- Steht für Dining At The Y. Oralsex auf einer Frau
  • GEGEBEN- siehe Rimming
  • DFK- tiefes französisches Küssen, Zungenküsse
  • Abendessen Begleiter- eine soziale Begleitung, die Sie zum Abendessen begleitet. Kann oder darf keine sexuellen Dienste anbieten
  • Verbalerotik- die Praxis der Verwendung von grafischen Wörtern zur Steigerung der sexuellen Lust während Intimität
  • DP- doppelte Durchdringung. Zwei Männer penetrieren eine Frau mit Vaginal- und Analsex
  • DDP- zweistellige Penetration. Ein Finger in der Vagina und der andere im Anus
  • DT- Deepthroating. Die Technik, die gesamte Länge des Penis eines Mannes in den Mund zu nehmen und Oralsex zu geben
  • Doggy style- eine sexuelle Stellung, in der der Mann von hinten in eine Frau eindringt
  • E

  • Erotische sinnliche Massage- eine Körpermassage, die den Empfänger sexuell stimulieren soll
  • Gesichts- Ejakulation auf dem Gesicht einer Frau
  • FE- weibliche Ejakulation während des Orgasmus. Auch als Spritzen bezeichnet
  • F

  • Fetisch- ein Bedürfnis oder Verlangen nach einem Objekt, Körperteil oder Aktivität für sexuelle Erregung
  • Filmen- der Film oder die digitale Aufzeichnung eines sexuellen Aktes
  • Feuer und Eis- Oralsex geben und zwischen heißem Tee und kaltem Eiswürfel wechseln
  • Fisting- das Eindringen der ganzen Hand in die Vagina oder den Anus
  • FK- Zungenküsse, Zungenküsse
  • Fussfetisch- ein ausgeprägtes sexuelles Interesse und Befriedigung in Füßen oder Schuhen
  • Französisch- Oralsex, Fellatio
  • FS- Rundumservice. Bezieht sich auf eine Begleitperson, die einen vollständigen Sexservice anbietet
  • G

  • Knebeln- ein sexueller Akt der Befriedigung, bei dem die Frau auf dem erigierten Penis eines Mannes knebelt oder würgt
  • GFE- Freundin Erfahrung. Ein sehr intimer Service, wo die Escort eher wie eine Freundin ist. Darunter fallen Dienste wie Sex, Zungenküsse und gegenseitiger Oralsex. Die Details der Erfahrungen der einzelnen Escort-Freundinnen können variieren und eine Bestätigung über ihre Dienste wird empfohlen.
  • griechisch- Analsex
  • GS- goldene Dusche. Bezieht sich auf das Beobachten eines Eskorten-Urinats oder darauf, dass eine Person Wasser an eine andere weitergibt
  • H

  • Happy End- Handjob nach der Massage
  • HJ- Handjob. Sexuelle Stimulation des Penis von Hand
  • I

  • Italian- Reibender Penis zwischen den Pobacken
  • L

  • LK- leichtes Küssen, meist mit geschlossenem Mund
  • M

  • MILF- Mutter, die ich gerne ficken würde. Beschreibt ein sexuell attraktives Weibchen, meist mehrere Jahre älter als die Person, die den Begriff verwendet
  • MFF- männlich weiblich. Ein Dreier mit einem Mann und zwei Frauen
  • MMF- männlich männlich weiblich. Ein Dreier mit zwei Männern und einer Frau
  • Mehrere Positionen- eine Begleitperson, die es Ihnen ermöglicht, Sex in vielen verschiedenen Stilen und Positionen zu haben
  • Masturb.- sexuell erregt sich selbst, in der Regel bis zum Orgasmus. Kann mit Hilfe von Fingern, Händen, einem Objekt oder einem Sexspielzeug ausgeführt werden
  • Gegenseitige Masturbation- Escort und Kunde erregen sich sexuell, während sie sich voyeuristisch gegenseitig beobachten
  • Gegenseitiges Französisch- Beide Parteien werden Oralsex geben und erwidern. Wenn dies zur gleichen Zeit erfolgt, wird dies als 69 bezeichnet.
  • Gegenseitiges natürliches Französisch- beide Parteien geben und empfangen ungeschützten Oralsex
  • MSOG- mehrere Schüsse auf das Tor. Ein Escort, der den MSOG-Service bereitstellt, ermöglicht es dem Kunden, mehrmals zu Orgasmus zu kommen
  • N

  • Natürlicher Busch- unrasiertes oder ungewachstes Schamhaar
  • O

  • OWO- oral ohne Kondom
  • Übernachtungen- eine Begleitperson, die in einem Hotel oder einer Unterkunft eines Kunden übernachtet
  • P

  • Fotografie- das Fotografieren eines sexuellen Aktes
  • PNDP- Bitte, keine Schwanz Bilder
  • Prostata-Massage- die Massage oder Stimulation der männlichen Prostata durch anale Penetration zur sexuellen Stimulation. Manchmal auch als männlicher G-Punkt bezeichnet
  • PSE- Porno-Star Erfahrung. Eine sexuelle Begegnung, die dem sehr ähnlich ist, was man in einem pornographischen Film sehen würde. Enthält eine Vielzahl von sexuellen Positionen und ist sehr hardcore. Die Details der Pornostern-Erfahrung jedes Begleiters können variieren und eine Bestätigung über ihre Dienste wird empfohlen.
  • Punter- der Kunde oder Kunde einer Escort
  • R

  • Rollenspiel- die Rolle der Charaktere übernehmen, um die sexuelle Erregung zu steigern
  • Zungenana*- den After lecken
  • S

  • Sexspielzeug- ein Objekt oder Gerät, das hauptsächlich dazu dient, das sexuelle Vergnügen des Menschen zu erleichtern. Enthält Instrumente wie Dildos, Vibratoren und Strap ons.
  • Schneeball- der Akt der Übertragung von Samen oder Sperma vom Mund einer Person auf einen anderen
  • Spanisch- Reiben Sie den Penis zwischen einer Begleitbrüste, manchmal bis zum Höhepunkt
  • Tracht Prügel- das Schlagen des Gesäßes einer anderen Person auf die sexuelle Erregung oder Befriedigung einer oder beider Parteien
  • Spießröstung- Eine Frau, die einem Männchen während eines Eindringens von hinten Oralsex gibt.
  • Squirten- eine weibliche Ejakulationsflüssigkeit aus ihrer Vagina beim Orgasmus
  • Strap auf- Ein Dildo, der dazu bestimmt ist, getragen zu werden, normalerweise mit einem Geschirr, um einen Sexualpartner zu durchdringen
  • Striptease- ein erotischer Tanz, bei dem sich die Begleitung langsam neugierig für ihren Kunden entkleidete
  • T

  • Teebeutel- die Bälle eines Mannes in den Mund eines Partners legen
  • Spielzeugshow- Eine Masturbationsshow mit Sexspielzeugen einschließlich Vibratoren
  • Posaunen- Ein Akt, bei dem ein Weibchen hinter seinem männlichen Partner kniet und seinen Anus leckt, während er seinen erigierten Penis masturbiert
  • TTM- Hodenzungenmassage
  • W

  • Wassersport- sehe goldenen Duschen
  • WL- arbeitende Dame, Eskorte